kopfbild is neu

Abschluss WS und BJ

Kaufmännische Schule Göppingen
Kunsttanz und Musik zur Verabschiedung der Mittelstufe
Preis des Fördervereins für Jahrgangsbeste

 

In einer von den Schülerinnen Marigona Krasniqi, Brenda Piazza und Sebahat Uzunoglu unter Leitung ihres Lehrers Florian Schneider musikalisch und mit künstlerischem Tanz umrahmten Feierstunde verabschiedeten Schulleiter Oberstudiendirektor Dr. Werner Faustmann und Abteilungsleiter Studiendirektor Uli Klotz die Absolventen der Wirtschaftsschule und des Berufseinstiegsjahres. Drei Schülerinnen und Schüler wurden mit Belobigungen für herausragende Leistungen bei einem Notenschnitt bis 2,0, zwei Schülerin mit Buchpreisen für ausgezeichnete Leistungen bis zum Notenschnitt 1,5 belohnt. Den Schulpreis im Wert von 100,00 Euro für die Jahrgangsbestleistung verdiente sich Viviana Certo.

Im Berufseinstiegsjahr bestanden 11 Schülerinnen und Schüler die Prüfung.

Aus Datenschutzgründen werden nicht alle Namen aufgeführt

Ijob Ahron, Damla Barutcu, Alisija Bytyqi, Stefanie Denner, Jürgen Fitterer, Daniel Hoffmann, Merve Kurtulmus, Amalija Ridinger, Nicole Stephan.

Eine Belobigung für gute bis sehr gute Leistungen erhielt Merve Kurtulmus.

 

In der Wirtschaftsschule bestanden 49 Schülerinnen und Schüler die Prüfung zur Fachschulreife:

 


Aus Datenschutzgründen werden nicht alle Namen aufgeführt

 

Melisa Aciker, Alexandra Allmendinger, Duygu Dogru, Lukas Fernbach, Anna Heilig, Dominik Hermle, Nico Hudler, Sümeyye Ladik, Julien Maier, Lisa Rückert, David Schaab, Lea Schikora, Sebastian Schmid, Robert Tumlert, Marcel Weber, Andreas Wiehle, Maxim Albrant, Sara Audia, Kübra Aydogdu, Reinhard André Black, Viviana Certo, Blerta Dautaj, Simon Erdhütter, Yasemin Isik, Marigona Krasniqi, Dennis Kretzschmar, Stephanie Leonhardt, Carolin Leyrer, Daniel Mager, Jennifer Müllner, Brenda Piazza, Sinem Sahin, Andriana Seocanac, Sebahat Uzunoglu, Sinem Celebi, Signy Dannenmann, Viktor Denesch, Tobias Feiner, Maria Grasso, Florian Kovac, Yusuf Odabasioglu, Nurhan-Ece Özay, Marcello Reale, Vanessza Vicha, Ilya Yusupov.

Eine Belobigung für gute bis sehr gute Leistungen erhielten Tobias Feiner und Vanessza Vicha. Für sehr gute Leistungen erhielten Viviana Certo und Sebahat Uzunoglu Buchpreise.

WS2016WS2016 2