kopfbild is neu

Schulpreis der Kaufmännischen Schule Göppingen in Höhe von Einhundert Euro für die besten Schüler der Mittelstufe

In einer musikalisch umrahmten Feierstunde verabschiedeten der stellvertretende Schulleiter, Studiendirektor Andreas Schweikardt und Abteilungsleiter Oberstudienrat Carsten Atz die Absolventen der Wirtschaftsschule und des Berufseinstiegsjahres. Andreas Schweikardt beglückwünschte die erfolgreichen Prüflinge und verdeutlichte, dass sie nun im Berufsleben oder in ihrer weiteren schulischen Laufbahn ihre teilweise herausragenden Leistungen auch praktisch beweisen müssen. Carsten Atz dankte den Lehrkräften, die mit viel Engagement den Schülerinnen und Schülern dabei behilflich waren, den Einstieg ins Berufsleben beziehungsweise ihren weiteren Bildungsweg zu erleichtern. Er ermutigte diejenigen, die die Prüfung jetzt nicht bestanden, mit Zuversicht in die Zukunft zu schauen und sich jetzt besonders anzustrengen.

 

 

Erfreulicherweise konnte er sieben Zertifikate mit einer Belobigung überreichen und den vier abteilungsbesten Schülerinnen und Schülern den Schulpreis, der mit stolzen einhundert Euro dotiert ist, übergeben. Im Berufseinstiegsjahr bestanden folgende Schülerinnen und Schüler die Prüfung. Muhamed Bozkurt, Merve Cicek, Merve Demirkan, Daniel Fritskovskiy, Didem Gedik, Timo Nerlich, Sarah Nykolak, Jennifer Pfeifle, Huy Pham, Sven Stocker, Kamila Tacijeva, Lea Üstüner, Lea Vincek 4 Schülerinnen und Schüler erarbeiteten sich in von ihren Lehrkräften mitbetreuten Praktika mit mindestens 90 Praktikumstagen in einem Kooperationsbetrieb der Kaufmännischen Schule ein Zertifikat der Industrie und Handelskammer. Die folgenden Schülerinnen und Schülern bekamen das IHK Zertifikat Teilqualifikation von Karl Vollmer von der Industrie- und Handelskammer Göppingen überreicht: Daniel Fritskovsky, Adolf Würth GmbH & Co. KG, Eislingen, Timo Nerlich Dehner GmbH & Co. KG, Eislingen, Jennifer Pfeifle Europalogistik Zeh, Schlierbach, Kamila Tacijeva Service Center Braun & Schmidt GmbH, Göppingen Eine Auszeichnung für sehr gute Leistungen erhielten: Merve Demirkan und Jennifer Pfeifle

In der Wirtschaftsschule bestanden folgende Schülerinnen und Schüler die Prüfung zur Fachschulreife: Elina Bechthold, Fabio Bernlöhr, Axel Black, Jennifer Böhm, Tolgahan Budak, Emese Csontos, William Dollinger, Eda Durdu, Viktor Eberz, Mansour Eleulmi, Smiha Erol, Chiara Fitzner, Patrick Flemming, Katrin Hess, Jacqueline Horwarth, Mert Ilbey, Eda Karanci, Daniel Kienle, Katharina Krall, Funda Ladik, Selina Mittler, Sara Nesic, Sascha Notz, Dielza Redzepi, Lorina Regge, Tom Reicheneker, Ajlinda Rramanaj, Mihaela Savic, Melanie Schuller, Sivia Sanetty, Alex Sikov, Lena Vollkmer, Annika Weiler, Corinna Wied, Sophie Wiget, Ariel Wilczek, Monika Wohak, Lisa Würzberg, Burakhan Yabantas

WS Abschluss 2017

Eine Belobigung für gute Leistungen erhielten: Elina Bechthold, Daniel Kienle, Sascha Notz, Monika Nohak, Jennifer Wohak, Chiara Fitzner, und Melanie Schuller. Den Schulpreis für die besten Leistungen der Berufsfachschule der Kaufmännischen Schule Göppingen erhielten gleich 4 Schüler mit dem gleichen Durchschnitt: Daniel Kienle, Sascha Notz, Chiara Fitzner und Melanie Schuller.